Meldung im Marktstammdatenregister

Als Betreiber einer Stromerzeugungsanlage bzw. Betreiber eines Batteriespeichers, sind sie verpflichtet sich im MarktStammdatenRegister zu melden. Das MaStR ist seit dem 31.01.2019 online. Alle vorherigen Anmeldungen per Fax oder im PV-Meldeportal sind nun hinfällig. Unter anderem muss jede einzelne PV-Anlage oder Batteriespeicher separat gemeldet werden.

Sollten sie dieser Pflicht nicht nachkommen, so besteht die Möglichkeit das die Zahlungen (Einspeisevergütung) für den eingespeisten Strom eingestellt werden.

Eine kurze Übersicht zum Ablauf der Meldung ihrer Anlage/n im MaStR können Sie sich als PDF herunterladen.

 

Zurück

Service
0 28 71 / 25 20 - 0

Wir beraten Sie gern!